Kinder-Fitness-Test

 

Beim Kinder-Fitness-Test am 23.04.2016 herrschte wieder buntes Treiben in den Hallen des Uni Sportforums.

 

Insgesamt 127 Kinder aus den Allgemeinturngruppen aus 10 Kieler Vereinen stellten sich den zehn Stationen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen, die jedes Kind selbst wählen durfte. Erstmalig teilgenommen haben die Kinder des TSV Schilksee. Erfreulicherweise nahm nach längerer Pause auch wieder die Jungsgruppe des KTB teil. Neben den klassischen Übungen wie Seilspringen, Ball-Transport an den Ringen oder Balancieren, lockten auch neue Stationen wie Gleichgewicht, Pendellauf oder Sprossenwand klettern.  

 

Natürlich durfte auch das allseits beliebte Rollbrettfahren nicht fehlen. Beim Rollbrett-Slalom profitierten die Kinder mit viel Kraft in den Armen, ihnen gelang es die Strecke besonders schnell abzufahren.

 

Geschicklichkeit  war schließlich an der Station „Parcour“ gefragt.  Hier mussten gleich mehrere Aufgaben hintereinander absolviert werden. In den Bettbezug gekrabbelt ging es zunächst auf die Sackhüpf-Strecke, gefolgt von einem Parcour durch Kastenteile, einer wackeligen Bankwippe bevor auf Topfstelzen die Ziellinie überquert wurde.

 

Nach dem Abbau der Geräte, folgte dann der spannendste Teil der Veranstaltung - die Siegerehrung.  Die ein oder andere zuvor geflossene Träne war getrocknet und verwandelte sich in strahlende Kinderaugen. Viele erhielten ihre erste Medaille, die natürlich allen gleich mit Stolz präsentiert wurde.

 

 

Vielen Dank nochmals an die Stationshelfer für eure tatkräftige Unterstützung.

 

 

Wir freuen uns auf den Kinder-Fitness-Test 2017 mit noch mehr teilnehmenden Kindern und Vereinen.