Rückblick 2021

Absage der Landesmeisterschaften der Seniorenturner am 5. Dezember

Schlechte Nachricht für unsere Seniorenturner: Die Kreismeisterschaften des KV Kiel wurden abgesagt. Damit fallen auch die Landesmeisterschaften der Seniorenturner aus, die der Fachwart für Seniorenturnen Kiel, Klaus Sommerschuh, kommissarisch in derselben Veranstaltung durchführen wollte. Turnbruder Sommerschuh bedauerte die Absage und begründete sie damit, dass es mittlerweile hinreichend bekannt sei, dass auch Geimpfte und Genesene am Corona-Virus erkranken und andere damit infizieren können. Es sei daher nicht vertretbar, ein vermeidbares Risiko einzugehen. Darüber hinaus erklärte Klaus Sommerschuh, er halte es für unsolidarisch, Turnbrüder vom Wettkampf auszuschließen. Der Ausschluss von Turnern mit Ungeimpftenstatus wäre jedoch nach der 2G-Maßgabe der Landesregierung für Sportveranstaltungen unumgänglich gewesen.

Den turnerischen Zusammenhalt in Zeiten obrigkeitlicher Eingriffe hochzuhalten, ist turnerische Tradition und hat sich schon während der 1820 von den Mitgliedsstaaten des Deutschen Bundes ausgesprochenen Turnsperre bewährt.

Helmut Burmeister