Gerätturnen männlich

Berichte

Landesoffene Kreismeisterschaften 2018

Am Sonntag, dem 25. März 2018 fanden sich in der Rudi-Gauch-Halle in Kiel, dem Landesleistungszentrum des SHTV, Turner aus Kiel, Plön und Westerrönfeld ein, um sich im Wettkampf mit Kür- und Pflichtübungen bei den landesoffenen Kreismeisterschaften zu messen. Angetreten waren Schülerturner der Jahrgänge 2011 bis 2003 und Seniorenturner von 50 bis über 85 Jahren. So konnten die zahlreichen interessierten Zuschauer in der Halle den mit noch 6 Jahren jüngsten Teilnehmer, Christian Grün (SV Friedrichsort), neben dem mit 86 Jahren ältesten Teilnehmer, Helmut Lawrenz (Westerrönfelder SV), zum Wettkampfbeginn stehen sehen. Die SV Friedrichsort aus Kiel stellte mit ihrem Trainer Arne Strickrodt wieder einmal die meisten Wettkampfturner. Für diejenigen Turner, die es noch nicht kannten, war die Athmosphäre und die Geräteausstattung im Leistungszentrum sicherlich ein besonderes Erlebnis. Die Erkältungswelle hatte auch vor manchem Turner nicht Halt gemacht, und so fehlten diesmal insbesondere einige  Seniorenturner aus Kiel-Mettenhof, dem Verein, der im Vergleich die meisten Seniorenturner auch zu bundesweiten Wettkämpfen schickt. Geturnt wurde in drei Riegen und unterschiedlichen Altersklassen. Die Bewertung der Übungen erfolgte durch versierte und gut besetzte Kampfgerichte (Arne Voßwinkel, Kimio Nishiura, Philip Schüller und Max von Buddenbrock bei den Schülerturnern, Jürgen Finger, Hans Süßmann und Werner Kreuzmann bei den Seniorenturnern). Der Wettkampf blieb bis zum Ende spannend, lagen manche Turner doch bis zum letzten Gerät mit den gesammelten Wertungen dicht beisammen. Letztlich konnten folgende Teilnehmer eine Goldmedaille auf dem Treppchen entgegennehmen.

 

Die SV Friedrichsort führt die Vereins-Medaillenrangliste souverän mit 7 Gold, 3 Silber und 3 Bronzemedaillen vor dem TuS Garden, dem TuS H/Mettenhof und dem Westerrönfelder SV mit jeweils 2 Gold  sowie „Plön bewegt“ (1 Silber, 1 Bronze) an.

 

Die vollständigen Ergebnislisten können auf der Homepage des Kreisturnverband Kiel e.V. ( https://www.ktv-kiel.de/) eingesehen werden.

 

Neben der obligatorischen Urkunde und Medaille gab es für jeden Teilnehmer und für anwesende Geschwister zur Einstimmung auf das anstehende Osterfest noch eine kleine „Hasenüberraschung“.

 

(Fotos von Sabine Sommerschuh)

 

Klaus Sommerschuh
(Männerturnwart des KTV Kiel e.V.)

 

mehr lesen

Kreismeisterschaften 2016 männlich

Raimi turnte und siegte souverän

 

KIEL. Früh übt sich, was ein Meisterturner werden will: Springen, Rollen, Hängen, Stützen, Schwingen – in beeindruckender Weise hat der noch junge, männliche Nachwuchs bei den Kreismeisterschaften die Vielseitigkeit und Körperbeherrschung in der Grundsportart „Gerätturnen“ demonstriert. Dabei schnitt die SV Friedrichsort im breitensportlichen Wettkampfprogramm mit vier gewonnenen Kreismeistertiteln als erfolgreichster Verein ab.

mehr lesen

Nikolausturnen 2015

Siegerehrung Nikolausturnen 2015 Kreisturnverband Kiel
Siegerehrung Nikolausturnen 2015

Am 6. Dezember 2015 traten 20 Knaben und Schülerturner der Jahrgänge 2001 bis 2009 wieder zum traditionellen Nikolausturnen des Kreisturnverbandes Kiel e.V. im Kieler Leistungszentrum an. Mit dabei waren 6 Turner vom TuS H/Mettenhof, um sich mit Turnern aus 7 anderen Vereinen aus Kiel und dem Kreis Rendsburg-Eckernförde im Wettkampf zu messen.

mehr lesen

Landesmeisterschaften der Männer und Senioren

KTV KIEL

 

Landesmeisterschaften der Männer- und Seniorenmannschaften 2015

P-Stufen  am 15. November in Kiel

 

Neben reinen Vereinsmannschaften meldete der KTV Kiel auch zwei Mannschaften unter dem Namen „WG KTV Kiel“, um die vielen Senioren aus den verschiedenen Vereinen gemeinsam turnen zulassen.

mehr lesen

Kreiseinzelmeisterschaften Gerätturnen männlich

Kreiseinzelmeisterschaften männlich
Kreiseinzelmeisterschaften männlich

Am 09.05.2015 fanden die Kreiseinzelmeisterschaften im Gerätturnen männlich im LLZ Kiel statt.


(Foto von Sabine Roth)

mehr lesen