Seniorenturnen

Berichte

Landesmannschaftsmeisterschaften der Seniorenturner 2019

Am 2.11.2019 fanden im Landesleistungszentrum (Rudi-Gauch-Halle) in Kiel die Landesmannschaftsmeisterschaften der Seniorenturner statt. Organisiert von Jürgen Eiselt und Axel Koop aus Mölln, die kommissarisch die Rolle des Fachwarts beim SHTV übernommen hatten und mit Unterstützung des Fachwarts Gerätturnen (männlich) beim KTV Kiel, Klaus Sommerschuh, folgten 6 Mannschaften mit Turnern aus ganz Schleswig-Holstein der Einladung zum Wettkampf und absolvierten in verschiedenen Altersklassen Pflichtübungen nach Vorgaben des Deutschen Turnerbundes (DTB). Die Kieler Turner waren in 4 Mannschaften vertreten, die meisten kamen dabei vom TuS H/Mettenhof und trainieren regelmäßig 1 bis 2 mal die Woche unter Anleitung ihres Trainers Heinz Nienhüser im Leistungszentrum. Hans Riedel vom TuS Gaarden (Jahrgang 1934!) holte mit seinen Mannschaftskameraden Claus Köhnlein, Jürgen Leistikow, und Klaus Sommerschuh vom TuS H/M in der Altersklasse 60plus den Landesmeistertitel ebenso wie die Mettenhofer Thomas Westphal und Dietmar Krause zusammen mit Dietmar Mannebeck vom TSV Kronshagen in der Altersklasse 45 plus. Als Vize-Landesmannschaftsmeister können sich die Mettenhofer Turner Jürgen Finger, Gernot Sirrenburg und Helmut Burmeister in der Altersklasse 60 plus bezeichnen, die nur von ihren o.g. Vereinskameraden geschlagen wurden, sowie die älteste Mannschaft des TuS H/M mit Helfried Krause, Hanno Barth, Klaus Kieschke und Heny Wessels in der Altersklasse 75 plus. Mit Helfried und Dietmar Krause standen Vater und Sohn gemeinsam auf dem Turnboden, während der Enkel begeistert zwischen allen Geräten hin- und her tobte und die Turnelemente nachahmte.

 

Klaus Sommerschuh
(Fachwart Gerätturnen)

 

Foto: Sabine Sommerschuh

 

Turnergruß von Klaus

 

 

25tes Kieler Woche Pokal Turnen

Am 22. Juni findet zum 25. Mal das Kieler Woche Pokalturnen unter der Leitung von Heinz Nienhüser statt. Ausrichter ist der TuS H/Mettenhof.

 

Wir bedanken uns bei ihm für diese hervorragende organisatorische Leitung.

mehr lesen

Kreismeisterschaften der Seniorenturner 2018

Am 11. November fanden unter der Leitung des Fachwarts Geräteturnen Klaus Sommerschuh in der Rudi-Gauch-Halle am Winterbeker Weg die diesjährigen Kreismeisterschaften der Seniorenturner statt. In den Altersklassen 50+, 60+ und 70+ waren Mannschaften des TuS Hasseldieksdamm/Mettenhof gemeldet worden, die jeweils durch einen Gastturner aus anderen Kreisturnverbänden verstärkt worden. Geturnt wurden die Pflichtübungen der Stufe P5/6, P5 und P4.

 

Bild. Sabins Sommerschuh nach dem Wettkampf  Seniorenturner und Kampfrichter

 


    Klaus Sommerschuh , Steffen Jeschke, Thomas Westphal , Matthias Salomon,  Kari.: H. Süßmann, R. Schwarz,
    KarKari. P.Funk, M.Meiners, H. Krause, J. Finger, C. Köhnlein, W. Kreuzmann, G. Husfeldt, K. Kieschke, J. Leistikow


Die Turner zeigten starke Leistungen, so dass alle Mannschaften sich für die am 25. 11. 2018 geplanten  Landesmeisterschaften qualifizieren konnten. Erwartungsgemäß herausragende Leistungen zeigten Thomas Westphal vom TuS H/M in der AK 50+ und der Deutsche Meister und Turnfestsieger von 2016 Gerhard Husfeldt von der Lübecker Turnerschaft 1876 in der AK 70+. Überraschend dagegen war das glänzende Ergebnis von Claus Köhnlein in der AK 60+, der neuerdings für den TuS/HM startet und seinen Vereinskameraden und Mitfavoriten Jürgen Finger mit souverän vorgetragenen Übungen um  zweieinhalb Punkte distanzieren konnte. „Was für ein eleganter Hund!“ entfuhr es begeistert Steffen Jeschke vom TSV Kronshagen.

 

Nach der Siegerehrung klang die Veranstaltung mit einem gemeinsam gesungenen Geburtstagsständchen für Kreiskampfrichterwart Heinz Nienhüser aus, der am Vortag 84 Jahre alt geworden war.  Ihm und den anderen versierten Kampfrichtern galt der besondere Dank aller Beteiligten.